WW-Events Veranstaltungskalender

» Anzeige
Plakat-Schützenfest-Wissen-3-22.jpg

Als iCal-Datei herunterladen
:: Fest
Freitag, 8. Juli 2022
bis Montag, 11. Juli 2022
Festplatz in der Köttingsbach
57537 Wissen
Am Schützenplatz

Der Wissener Schützenverein e.V. 1870 feiert Erfolgsgeschichte seit mehr als 150 Jahren …
Größtes Schützenfest im nördlichen Rheinland-Pfalz mit Top-Musikprogramm,modernstem Vergnügungspark und „Großem Zapfenstreich“ mit Höhenfeuerwerk!

Der Wissener Schützenverein e.V. 1870 zählt zu den ältesten Vereinen der Stadt Wissen und freut sich noch heute über regen Zuwachs und steigende Mitgliederzahlen. Im sportlichen Bereich, dem Schießsport, liegt das Augenmerk sowohl auf dem Breiten- als auch auf dem Spitzensport. Besonders stolz macht es den Verein, dass seine erste Luftgewehrmannschaft ihn und seine Heimatstadt heute erfolgreich in der ersten Bundesliga repräsentiert. Neben dem sportlichen Bereich kommt auch die Geselligkeit nicht zu kurz, was beim Traditionellen Schützenfest, das sich zu einem der größten Schützenfeste in Rheinland-Pfalz entwickelt hat, alljährlich unter Beweis gestellt wird. So freut es den Verein – nachdem die Corona-Pandemie im eigentlichen Jubiläumsjahr 2020 einen fetten Strich durch die Planungen machte – unter dem Motto „Stolz auf Vergangenes – engagiert in die Zukunft“ nun endlich „mehr als 150 Jahre“ Wissener Schützenverein e.V. 1870 feiern zu dürfen …

Natürlich wird wieder ein Top-Musikprogramm der Sparten Marsch-, Tanz- und Partymusik geboten. Zu den traditionellen Höhepunkten gehört neben dem großen Standkonzert auf dem Kirchplatz auch der Große Zapfenstreich mit abschließendem Höhenfeuerwerk am Samstagabend. Zudem füllen rund 30 Schausteller den etwa 14.000 qm großen Platz vor dem Festzelt und sorgen mit spektakulären Fahrgeschäften für echten Adrenalinkick! Eröffnet wird der Vergnügungspark am Freitagabend mit zahlreichen Rabatten und Specials!

voXXclub – 100 % Volksrock live!
Was aber wäre ein Jubiläums-Schützenfest ohne einen besonderen musikalischen Top Act?! Mit voXXclub präsentiert der SV Wissen am Sonntagabend nicht nur eine der erfolgreichsten, sondern auch die wohl sympathischste Band der neuen Volksmusik! Mit ihrem Mix aus ihren fünf studierten Stimmen, Pop, Hip-Hop und Volksmusik entwickelten sie einen neuen, eigenen Sound. Ihre bekannten, energiegeladenen Bühnenchoreografien, die mitreißende Art des Auftretens, sind ihr Markenzeichen. Einstimmen auf den Top Act wird die bayrische Stimmungs- und Partyband Aischzeit, die vorab und zur Aftershow-Party für „Happy Party Power pur“ sorgen wird.

Tanzparty mit Barbed Wire!
Auch die „Große Tanzparty“ am Samstagabend lässt keine Wünsch offen: Ausgezeichnet mit dem Fachmedienpreis „Beste und erfolgreichste Showband Deutschlands“ bringt Barbed Wire aus Tübingen mit ihrer gigantisch spektakulären Show den Zeltboden zum Beben. LED-Leinwände, Showtreppen, Laser, Plasma-Bildschirme, Pyrotechnik, Feuerelemente setzen das breit gefächerte Repertoire – von Rammstein bis Rihanna, von Disco-Hits über die „Neue Deutsche Welle“ bis hin zu den Partykrachern – optisch in Szene.



Das musikalische Rahmenprogramm in Form von traditioneller Marsch- und Blasmusik ist beim Wissener Schützenfest längst nicht mehr wegzudenken. So versprechen neben den Lokalmatadoren, der Stadt- und Feuerwehrkapelle Wissen, in diesem Jahr weitere acht regionale und überregionale Orchester wieder Marsch- und Blasmusik auf höchstem Niveau. Besonders freut es den SV Wissen, zum Jubiläums-Schützenfest die älteste und eine der bekanntesten Pipe-Bands Deutschlands präsentieren zu dürfen: Seit nahezu 50 Jahren sind die Clan Pipers auf zahlreichen Auftritten im In- und Ausland unterwegs und messen sich mit großem Erfolg im musikalischen Wettstreit mit anderen Bands.

Vorverkauf Tickets voXXclub und Aischzeit am Sonntag: 
www.sv-wissen.de, www.eventim.de und der buchladen in Wissen 
Veranstalter: Wissener Schützenverein e.V. 1870
Ausführliche Programminfos aktuell unter: www.sv-wissen.de
www.facebook.com/wissener.schuetzenverein


Ticketverlosung: Voxxclub 
WW-Events verlost gemeinsam mit dem Veranstalter zu diesem Event Tickets für zwei Personen. Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! und versende die Mail mit dem entsprechenden Stichwort. Vergiss bitte Deinen Namen und Deine Adresse nicht! Die Gewinner werden etwa eine Woche vor der Veranstaltung benachrichtigt. Die Gewinner und Teilnehmebedingungen zu den WW-Events-Gewinnspielen findest Du unter: www.ww-events-online.de/specials/gewinner.html 

–––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––

Mehr als 30 Schausteller auf rund 14.000 qm beim Jubiläums-Schützenfest Wissen …
Modernster Vergnügungspark!
Eröffnung am Freitag, dem 8. Juli und Fahrspaß pur bis Montag, den 11. Juli!

Das größte Schützenfest im nördlichen Rheinland-Pfalz lockt nicht nur alljährlich mit einem fantastischen Musikprogramm, sondern auch mit einem der größten und modernsten Rummelplätze in der Westerwaldregion! Rund 30 Schausteller füllen den etwa 14.000 qm großen Platz vor dem Festzelt und sorgen neben Klassikern wie Kinderkarussell, Breakdance oder Autoscooter auch mit spektakulären Fahrgeschäften für den entsprechenden Adrenalinkick …

Die Attraktion vom Münchener Oktoberfest!
Spektakuläre Fahrten mit absoluter Adrenalinkick-Garantie versprechen in diesem Jahr der Flip Fly  und X-Force:
„Völlig losgelöst“ können bis zu 12 Fahrgäste auf der zum Oktoberfest 2009 erstmals vorgestellten Rundum-Überkopf-Schaukel Flip Fly vom Münchener Schaustellerunternehmen Thomas Clauß der Schwerkraft in 24 Metern Höhe fast wie über den Wolken entfliehen. Wie eine übergroße Schiffschaukel, deren Gondeln sich zusätzlich noch um die eigene Achse drehen, funktioniert dieses Fahrgeschäft vom Typ „Inversion“ (Multibewegungs-Überschlagschaukel). Durch das Zusammenspiel verschiedener Schaukel- und Drehbewegungen entsteht ein innovatives Fahrgefühl: Der um drei Achsen sich drehende Fahrkörper schaukelt nach oben bis zum Überschlag, den die frei in Sitzschalen und nur von Schulterbügeln gehaltenen Passagiere im freien Fall genießen können.Neu auch der Kick für das Publikum am Boden – Flip Fly schwingt quer zur Front direkt über die Köpfe der Zuschauerinnen und Zuschauer. Abends wird das Geschäft durch LED-Beleuchtung effektvoll in Szene gesetzt. 4.500 Brennstellen wurden mit LED-Pixeln bestückt, die in der Lage sind, bis zu 16 Millionen Farben darzustellen.


Ein weiteres Karussell-Highlight bringt Mike Klinge aus Koblenz mit seinem X-Force nach Wissen. Diese ultimative Neuheit auf dem Wissener Schützenfest feierte erst 2017 ihre Weltpremiere! Das Karussell besitzt zwei Gondeln, die sich um ihre eigene Achse drehen, welche wiederum auf einem Gondelträger befestigt sind, der vorwärts und rückwärts rotiert. Mit Rotationsgeschwindigkeiten von 20 Umdrehungen pro Minute bei den Armen und 25 Umdrehungen pro Minute bei den Gondeln ist absolutes Magenkribbeln garantiert! Das Geschäft ist in der „Superhelden“-Thematik gestaltet und wird abends von tausenden LEDs effektvoll in Szene gesetzt.

Eröffnung am Freitag mit Rabatten und Specials sowie „Happy Hour“ am Samstag!
TIPP: Eröffnet wird der Vergnügungspark bereits am Freitagabend um 19:00 Uhr. An diesem Abend erwarten die Besucher jede Menge Rabatte auf Fahrpreise sowie weitere Specials wie Ermäßigungen auf Getränke. Hierbei gilt es, einfach die Coupons, die vor dem Fest über das Verbandsgemeindeblättchen an die Haushalte der VG Wissen verteilt werden, einzulösen. Selbstverständlich verteilt der Schützenverein weitere Coupons vor Ort, damit auch die Gäste aus dem Umland in den Genuss kommen. 
Auch möchten der Schützenverein und die Schausteller an diesem Festwochenende allen ukrainischen Kriegsflüchtlingen, die in Wissen aufgenommen werden konnten, mit kostenlosen Fahrten in der für sie unvorstellbar schweren Zeit eine kleine Freude bereiten! 

Fotos/Plakat: © Veranstalter, Foto Flip Fly: © Dirk Roscher, Foto X Force: © Mike Klinge