"Wir haben einen Traum" …

Der neue Veranstaltungskalender der Hachenburger KulturZeit ist ab sofort erhältlich!

Kultur-Programm 2021 startet mit am 27. Juni PICKNICKs im Burggarten. Jetzt Tickets sichern!


Stand: 16.06.2021

„Wir haben einen Traum“ heißt das Motto des neuen Veranstaltungskalenders der Hachenburger KulturZeit. Denn das KulturZeit-Team hegte seit dem Winter einen Traum, der nun Wirklichkeit wird: Nach fast neun Monaten werden sie ihrem Publikum ab Ende Juni endlich wieder großartige Kultur bieten dürfen. „Den Einschränkungen und Veränderungen zum Trotz blicken wir hoffnungsvoll auf die zweite Hälfte des Jahres“, so KulturZeit-Leiterin Beate Macht …

Anlässlich der unklaren Lage hatte die KulturZeit im Frühjahr entschieden, bis zum Sommer zu warten und nur einen Veranstaltungskalender herauszugeben, was sich im Nachhinein als richtig erwiesen hat. Bürgermeister Peter Klöckner: „Die Pandemie hatte dramatische Auswirkungen für alle Kulturschaffenden. Gut, dass diese Zeit beendet ist.“

Vieles, was in den vergangenen Monaten coronabedingt abgesagt werden musste, konnte erfreulicherweise zeitnah verschoben werden. Deswegen wird es in diesem Sommer mehr Picknick-Events geben, die ab sofort ganz einfach „PICKNICKs“ heißen. Da ist von exquisiter Kleinkunst, über mitreißende Konzerte bis hin zu fröhlichen Shows für jeden etwas dabei, und das alles in der herrlichen Atmosphäre des schönen Burggartens. Dort wird auch Acantharia, der Gewinner des ersten regionalen Künstlercontests auftreten, der im Voting auf die größte Resonanz bei den Abstimmenden stieß. 

Zudem ist Hachenburg in diesem Sommer Schauplatz einer Weltpremiere, wenn ein sehr stacheliges Theaterstück Uraufführung feiert. „Das Schauspiel 'Wie der Igel auf den Teller Kam' wird den Bürgerinnen und Bürgern und unseren Gästen eine gute Hachenburger Tradition näherbringen“, verriet Stadtbürgermeister Stefan Leukel über das Projekt.

Am 27. Juni heißt es also „Let’s start the PICKNICKs“ mit einem bunten Nachmittagsprogramm für Menschen von 9 bis 99. Für gute Unterhaltung ist gesorgt, dazu gibt es ein begleitendes Angebot, mit dem hiesige Einzelhändler zum Bummeln einladen und lokale Gastronomen die Gäste kulinarisch erfreuen. Also, packen Sie Ihre Picknick-Decke ein und dann nichts wie ab nach Hachenburg!

Das neue Programm liegt ab sofort aus an allen bekannten Stellen in und rund um Hachenburg oder kann online geblättert werden unter www.hachenburger-kulturzeit.de.

Foto: Stadtbürgermeister Stefan Leukel (l.) und Gabriele Greis, die Erste Beigeordnete der VG Hachenburg (2.v.l.) sowie das Team der Hachenburger Kulturzeit – Johannes Schuster (FSL-ler), Beate Macht (Leitung), Ute Deichert (Öffentlichkeitsarbeit) und Angela Kapeller (Organisation und Durchführung) – freuen sich, endlich wieder mit einem vielseitigen Kulturangebot durchstarten zu dürfen. Foto: © WW-Events