WW-Events Veranstaltungskalender

» Anzeige
Plakat-Jazzfestival-neuwied-4-21.jpg

Als iCal-Datei herunterladen
:: Musik
Mittwoch, 25. August 2021
bis Samstag, 28. August 2021
19:30 Uhr
Schloss Engers
56566 Neuwied-Engers
Alte Schlossstraße 2

Nordlichter im Kultursommer Rheinland-Pfalz …
Drei hochkarätige Formationen aus Skandinavien


Drei hochkarätige Formationen werden zwischen dem 25.  bis 28. August 2021 am Schloss Engers auftreten. Musikalischer Schwerpunkt sind Musiker aus Skandinavien anlässlich des Projektes "Nordlichter im Kultursommer Rheinland-Pfalz" …

Mittwoch, 25. August 2021
Beginn: 19:30 Uhr
Rymden: Bugge Wesseltoft - Dan Berglund - Magnus Öström
Rymden – die neue Ausnahmeband dreier Künstler der europäischen Musikgeschichte. 
Drei Veteranen des nordischen Jazz, eine brandneue Band: Bugge Wesseltoft, Magnus Öström und Dan Berglund sind Rymden. Sie setzten neue Maßstäbe im europäischen Jazz: Die ehemaligen e.s.t.- Mitglieder Magnus Öström (Drums) und Dan Berglund (Bass) haben sich mit Bugge Wesseltoft (Keyboards) zu einer skandinavischen  Ausnahmeband zusammengeschlossen: Rymden. Die Musik dieses Trios, dessen Name zu Deutsch „Raum“ bedeutet, basiert auf drei Komponenten: treibenden Rhythmen, melancholisch-atmosphärischem Songwriting und virtuos gespieltem Jazz.

Freitag, 27. August 2021  
Beginn: 19:30 Uhr
"Sun Blowing" – Lars Danielsson - Marius Neset - Morten Lund 
Das Projekt mit dem schwedischen Meisterbassisten Lars Danielsson, dem norwegischen Saxofon Shooting-Star Marius Neset und dem fulminanten dänischen SchlagzeugerMorten Lund erweckt höchste Erwartungen. Der Sound des Trios ist frisch und offen, voller Dynamik und spiritueller Kraft. So etwas passiert heutzutage nur noch selten im Jazz: Drei Musiker gehen spontan ins Studio, spielen dort das erste Mal zusammen und erschaffen mit ihrer ersten gemeinsamen Aufnahme „Sun Blowing“ eine exemplarische, lehrreiche Sternstunde des Jazz. Die drei herausragenden Individualisten kommen exklusiv von Skandinavien nach Neuwied.

Samstag, 28. August 2021  
Beginn: 19:30 Uhr
Dominic Miller Project
Dominic Miller, der Gitarrist von Sting kommt zum Jazzfestival Neuwied.
Seit drei Jahrzehnten ist Miller an jedem Sting-Album beteiligt und hat mit dem ehemaligen "Police"-Sänger über 1.500 Konzerte gegeben und Hits wie "Shape Of My Heart" mitgeschrieben. 
Aber auch im kleineren Rahmen fühlt sich Dominic Miller mindestens ebenso wohl.  Zumal Miller dann seine ganz eigene Musik vorstellen kann. 
Nun hat der Gitarrist mit dem Album "Absinthe" seiner Solo-Diskographie ein weiteres Highlight hinzugefügt und wird das Album in Neuwied mit seiner Band präsentieren.

Tickets können ab sofort bei uns reserviert werden unte:
 06742-801906 (Mo.-Fr. 10:00-14:00)
oder per Mail Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Die Kapazität ist aufgrund der Pandemie begrenzt!
Veranstalter:
Jazz in Neuwied e.V.
Infos aktuell:
www.jazzfestival-neuwied.de

Plakat © Veranstalter