WW-Events Veranstaltungskalender

» Anzeige
Plakat-Micha-Krämer-121122.jpg

Als iCal-Datei herunterladen
:: Kulinarisches/Literatur
Samstag, 12. November 2022
19:00 Uhr
Westerwaldhalle
56477 Rennerod
Westerwaldstraße 8

Der Kulturverein Lasterbach präsentiert …
Micha Krämer liest aus seinem neuesten Krimi „Totensilber”


Micha Krämer
begann seine schriftstellerische Tätigkeit 2009 mit zwei Jugendbüchern. 2010 folgte sein erster Kriminalroman „Tod im Lokschuppen“, der die Geschichte der jungen Kommissarin Nina Moretti erzählt …

Innerhalb kürzester Zeit haben Micha Krämer und die Geschichten rund um seine Hauptprotagonistin Nina Moretti es nicht nur im Westerwald zum Kultstatus gebracht. Die Ostfrieslandkrimis mit der Ermittlerin Onno Federsen sind ebenso erfolgreich.
Das Talent, Menschen zu begeistern, demonstriert der Autor und Musiker aus dem Westerwald nicht nur in seinen zahlreichen Romanen und Jugendbüchern, sondern auch bei seinen Lesungen. Seit 2009 erschienen insgesamt 25 Kinderbücher, Jugendkrimis, Krimis und Thriller aus der Feder des Autors.

Kommen, sehen, hören und schmecken Sie!
Im Verlauf der Lesung können vier Weine verkostet werden, dazu wird Baguette gereicht. Laugengebäck und Käsespieße können käuflich erworben werden.

Tickets: VVK: 18 Euro  inkl. VVK-Gebühr, AK: 20 Euro
Vorverkauf: nur bei der Tourist-Information in Rennerod oder Buchhandlung LOGO in Westerburg
Veranstalter: Kulturverein Lasterbach e.V.
www.kulturverein-lasterbach.de

Foto: © Micha Krämer