Tolle Rad- und Wander-Angebote für Familien …

Kindererlebniswege 
in der Naturregion Sieg

Stand: 30.08.2021

Habt ihr das Zeug zum Räuber? Findet ihr das Nussversteck von Emil Eichhorn? Und wo ist die Bienenkönigin Melli? Kindgerechte Action bieten die Kindererlebniswege in der Naturregion Sieg: Klettern, Burgen erobern, Waldtiere entdecken und auch selbst kreativ werden. Für junge Entdecker*innen, die beim Wandern mehr erleben wollen …

Im letzten Herbst wurden drei neue Rundwege eröffnet: 
• Räuberweg (4,6 km):
Der Fetzer und die Räuberbande. An den Mitmachstationen entlang des Weges verdient man sich das „Räuberdiplom“!
• Eichhörnchenweg (3 km):
Findest du das Nussversteck? Auf der Suche nach dem Nussversteck lernst du Emil Eichhorn und seine Familie kennen. Du erfährst, wie sie wohnen und leben und wie die Eichhörnchen-Kinder aufwachsen. 
• Auenlandweg (3 km):
Fabelhafte Wesen und mythische Landschaften. Auf der kurzen Runde zeigen geschnitzte Holzfiguren fantastische Fabelwesen. 

Auch Zweiradfreunde haben im Siegtal ihren Spaß: Immer an der Sieg lang, auf zum größten Teil befestigten Wegen, ohne große Steigungen und fern vom Straßenverkehr verläuft der 64 km lange, familienfreundliche Radweg Sieg mit kindgerechten Etappenvorschlägen zwischen 12 und 30 Kilometern. Spaß am und im Wasser beim Bootfahren oder Planschen im Fluss inklusive. Macht doch mal einer schlapp, geht es einfach mit dem Zug von einem der stets nahen Bahnhöfe zurück.

Der Flyer zu den Kinderangeboten ist kostenfrei bestellbar unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder telefonisch unter 02292-9562023.

Kontakt und weitere Angebote:
Naturregion Sieg, Schönecker Weg 3, 51570 Windeck
www.naturregion-sieg.de

Foto: © Matthias Weber

Viele weitere Wandertipps im WW-Events Wandern-Special!
Wandern bis ans Ende der Welt, Wasser Erlebnispfad, Bachlehrpfad Selbach, Wasserweg Epgert-Krunkel, Wandern rund um Selters, Vom Teufelsberg zur Caaner Schweiz, Kleiner Wäller „Wolfsteine“ und „Wiesensee“, Limespfad Hillscheid, Skulpturenweg Reckenthal, Themenwanderweg Ton, Zwergenwege rund um Rengsdorf, Wäller Tour „Iserbachschleife“, Augst und Eisenbachtal, Wanderdreieck Bad Hönningen oder Erzquellweg … das WW-Events Wandern-Special unter WW-Events-Online hält zahlreiche Wandertipps aus der Westerwaldregion bereit. Spazierwege, Rundwege und Touren, die es sich auch im Winter lohnt abzuwandern.

Hier geht's zur kompletten Übersicht des WW-Events "Wandern-Special":


Viele weitere Rundwege und Strecken sowie weitere Tipps rund ums Radfahren gibt's im WW-Events-Special "Den Westerwald mit dem Rad erkunden":